Snooker Hessenmeisterschaften in Rüsselsheim

Conny Teichert (1. Platz), Corina Domke (4. Platz), Michael Heeger (Turnierleitung), Jessica Pulfer (3 Platz), Sandra Hauk (2 Platz) (Foto: Corina Domke)

Die diesjährigen Snooker-Hessenmeisterschaften (HM) fanden am 14. und 15. April in Rüsselsheim statt.
Hessenmeister(in) wurden in den Disziplinen: Herren - Hans-Joachim Meyer, Damen - Conny Teichert, Senioren - Holger Marth, Team Pokal - Pool Devils Neu Anspach.Conny Teichert vom 1. PBC Gießen gewann bei den Damen wie schon 2011 die HM vor der Vorjahres drittplatzierten Sandra Hauck vom BV Mörfelden-Walldorf, die somit Platz 2 erreichte.
Jessica Pulfer vom PBC Phönix Büttelborn erreichte den 3. Platz im Spiel um Platz 3 gegen die Vorjahres- Vize-Hessenmeisterin und erste Vorsitzende des PBC-Phoenix Büttelborn, Corina Domke.

 

 

 

V.l.n.r.: Conny Teichert (1. Platz), Corina Domke (4. Platz), Michael Heeger (Turnierleitung), Jessica Pulfer (3 Platz), Sandra Hauk (2 Platz) (Fotos: Corina Domke)

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok