Snooker Hessenmeisterschaften in Rüsselsheim

Conny Teichert (1. Platz), Corina Domke (4. Platz), Michael Heeger (Turnierleitung), Jessica Pulfer (3 Platz), Sandra Hauk (2 Platz) (Foto: Corina Domke)

Die diesjährigen Snooker-Hessenmeisterschaften (HM) fanden am 14. und 15. April in Rüsselsheim statt.
Hessenmeister(in) wurden in den Disziplinen: Herren - Hans-Joachim Meyer, Damen - Conny Teichert, Senioren - Holger Marth, Team Pokal - Pool Devils Neu Anspach.Conny Teichert vom 1. PBC Gießen gewann bei den Damen wie schon 2011 die HM vor der Vorjahres drittplatzierten Sandra Hauck vom BV Mörfelden-Walldorf, die somit Platz 2 erreichte.
Jessica Pulfer vom PBC Phönix Büttelborn erreichte den 3. Platz im Spiel um Platz 3 gegen die Vorjahres- Vize-Hessenmeisterin und erste Vorsitzende des PBC-Phoenix Büttelborn, Corina Domke.

 

 

 

V.l.n.r.: Conny Teichert (1. Platz), Corina Domke (4. Platz), Michael Heeger (Turnierleitung), Jessica Pulfer (3 Platz), Sandra Hauk (2 Platz) (Fotos: Corina Domke)

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.