Die Pool-Billard-Hessenmeisterschaft (HM) des Hessischen-Pool-Billard-Verbandes fand von Samstag, dem 15.06. bis Sonntag dem 16.06.201Bil3 erstmals im Vereinsheim des Pool-Billard-Vereins Billard Bianco in Dieburg unter der Leitung von Lars R. Kiau statt.
Um Rang 1 bis 4 auszutragen, kämpften die jeweils 4 Erstplatzierten aus vorangegangenen Ausscheidungs-Turnieren der Disziplinen 8-Ball, 9-Ball, 10-Ball und 14/1 in den Bereichen Ladies, Damen, Senioren und Herren um die Plätze.
Zu dem Event waren insgesamt 31 Sportler aus 12 hessischen Vereinen angetreten von denen der BV Mörfelden-Walldorf mit 7 Teilnehmern den größten Anteil der Wettkämpfer(innen) stellte, gefolgt vom 1. PBC Giessen mit 6, dem PBC Phoenix Büttelborn mit 4 und den übrigen Vereinen mit jeweils einem bis zwei Spielern.  
Vom PBC Phoenix Büttelborn e.V hatten sich Corina Domke (14/1), Denise Steinmetz (14/1), Jessica Pulfer (8-Ball, 9-Ball), und Andreas Fresenborg (8-Ball, 10-Ball) qualifiziert.
Andreas Fresenborg konnte den 2. Platz im 10-Ball erreichen. Durch einen Sieg mit 8:4 über Andreas Leykamm vom 1. PBC Karben, dem ehemaligen Deutschen Meister 2004 im 8-Ball und Europameister 2005 und 2006 mit der deutschen Nationalmannschaft, schaffte er es ins Finale, musste sich jedoch dann gegen Dirk Schlegelmilch vom BV Mörfelden-Walldorf mit 5:8 geschlagen geben, wodurch er sich jetzt 10-Ball-Vice-Hessenmeister der Senioren nennen darf.
Weitere 4 Pokale für die Plätze 4 der HM holten sich Jessica Pulfer beim 8- und 9-Ball, Denise Steinmetz beim 14/1 und Andreas Fresenborg beim 8-Ball.
Die erfolgreichste Platzierung der büttelborner Wettkämpfer konnte Corina Domke für sich verbuchen. Im Endspiel gegen die Snooker-Hessenmeisterin 2011 und 2012, Conny Teichert vom 1. PBC Giessen, wurden die Nerven der Zuschauer stark strapaziert. Beim Spielstand von 57 : 58 ging es mit der Zählweise auf und ab, bis sich schließlich Corina Domke mit 60 : 56 durchsetzen konnte. Sie darf sich durch diesen Sieg in der Disziplin 14/1 der Ladies jetzt erneut Hessenmeisterin nennen. Es ist der insgesamt 4. Hessenmeistertitel der 1. Vorsitzenden vom PBC-Phoenix Büttelborn e.V. nach den Siegen 2010 im 8- und 9-Ball, sowie 2012 im 9-Ball.

 

Zeitplan:

Teilnehmer:

Ergebnisse:

   8-Ball

   9-Ball

   10-Ball

   14.1

Rangliste der Vereine:

 

Corina Domke (links) wurde Hessenmeisterin im 14/1 der Ladies, Jessica Pulfer erreichte jeweils den 4. Platz beim 8- und 9-Ball der Damen.

 

Andreas Fresenborg, neuer Vice-Hessenmeister im 10-Ball belegte auch Platz 4 im 8-Ball der Senioren 

 

8-Ball Ladies: Beate Konrad Warnke (Platz 1, 1. PBC Giessen). Conny Teichert (2. Platz, 1. PBC Giessen), Silvia Althaus (Platz 3, 1. PBC Karben), Andrea Kern (Platz 4, BC Wiesbaden 2000) 

 

8-Ball Damen: Kristina Schagan (Platz 2, BV Mörfelden-Walldorf), Jessica Pulfer (Platz 4, PBC Phoenix Büttelborn), Kristina Grim (Platz 3, BV Mörfelden-Walldorf), Jasmin Michel (Platz 1, SG Johannesberg) 

 

8-Ball Senioren: Thomas Spieß (Platz 2, Billard Union Kassel), Timo Hofmann (Platz 3, 1. PBC Giessen), Christophe Creter (Platz 1, BV Mörfelden-Walldorf), Andreas Fresenborg (Platz 4, PBC Phoenix Büttelborn) 

 

8-Ball Herren: Marlin Köhler (Platz 1, BV Mörfelden-Walldorf), Michael Scheffler (Platz 2, BV Mörfelden-Walldorf), Marcel Nicolai (Platz 3, BV Mörfelden-Walldorf), Maik Pulfer (Platz 4, Billard Bianco Dieburg) 

 

9-Ball Ladies: Andrea Kern (Platz 1, BC Wiesbaden 2000), Silvia Althaus (Platz 4, 1. PBC Karben), Silvia Gulden (Platz 3, Billard-Union Kassel), Conny Teichert (Platz 2, 1. PBC Giessen) 

 

9-Ball Damen:Kristina Schagan (Platz 2, BV Mörfelden-Walldor), Jessica Pulfer (Platz 4, PBC Phoenix Büttelborn), Jasmin Michel (Platz 3, SG Johannesberg), Kristina Grim (Platz 1, BV Mörfelden-Walldorf) 

 

9-Ball Senioren: Andreas Leykamm (Platz 3, 1. PBC Karben), Dirk Schlegelmilch (Platz 2, BV Mörfelden-Walldorf), Christophe Creter (Platz 1, BV Mörfelden-Walldorf)

 

9-Ball Herren: Thomas Spieß (Platz 2, Billard Union Kassel), Florian Züwert (Platz 1, 1. PBC Giessen), David Vu (Platz 4, TV 1876 Eberstadt), Daniel Nunez Gonzales (Platz 3, PDV Marburg)

 

10-Ball Ladies: Conny Teichert (Platz 1, 1. PBC Giessen), Silvia Althaus (Platz 2, 1. PBC Karben), Sandra Thomas (Platz 4, Billard Verein Schierstein), Heike Wiese (Platz 3, 1. PBC Giessen)

 

10-Ball Damen: Kristina Schagan (Platz 1, BV Mörfelden-Walldorf), Jasmin Michel (Platz 4, SG Johannesberg), Kristina Grim (Platz 3, BV Mörfelden-Walldorf), Nadine Krüger (Platz 2, PBC Dreieich-Sprendlingen)

 

10-Ball Senioren: Andreas Leykamm (Platz 4, 1. PBC Karben), Christoph Möhringer (Platz 3, BV Schierstein), Andreas Fresenborg (Platz 2, PBC Phoenix Büttelborn), Dirk Schlegelmilch (Platz 1, BV Mörfelden-Walldorf)

 

10-Ball Herren: Marlin Köhler (Platz 1, BV Mörfelden-Walldorf), Michael Scheffler (Platz 2, BV Mörfelden-Walldorf), David Vu (Platz 4, TV 1876 Eberstadt), Florian Züwert (Platz 3, 1. PBC Giessen)

 

14.1 Ladies: Corina Domke (Platz 1, PBC Phoenix Büttelborn), Conny Teichert (Platz 2, 1. PBC Giessen), Silvia Althaus (Platz 3, 1. PBC Karben), Heike Wiese (Platz 4, 1. PBC Giessen)

 

14.1 Damen: Dana Stoll (Platz 1, TV 1876 Eberstadt), Kristina Schagan (Platz 2, BV Mörfelden-Walldorf), Denise Steinmetz (Platz 4, PBC Phoenix Büttelborn), Kristina Grim (Platz 3, BV Mörfelden-Walldorf)

 

14.1 Senioren: Andreas Leykamm (Platz 3, 1. PBC Karben), Timo Hofmann (Platz 4, 1. PBC Giessen), Ibrahim Akkus (Platz 2, 1. PBC Giessen), Christophe Creter (Platz 1, BV Mörfelden-Walldorf)

 

14.1 Herren: Raphael Wahl (Platz 2, SG Johannesberg), Marlin Köhler (Platz 1, BV Mörfelden-Walldorf), Michael Scheffler (Platz 3, BV Mörfelden-Walldorf), Florian Züwert (Platz 4, 1. PBC Giessen)

 

Weitere Bilder sind im Bereich "Bilder" zu finden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok