Herzlichen Glückwunsch unserer Jugendmannschaft des

Phoenix

zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft!

 

Am 15.02.09 fand im Vereinsheim des BSC Dill-Katzenfurt die diesjährige Endrunde der Jugend-Oberliga statt. Ermittelt wurde dabei nicht nur der Titelträger sondern auch die Qualifikanten für die über Ostern in Bad Wildungen stattfindenden Deutschen Meisterschaften.
Qualifiziert hatten sich für die Endrunde die Teams der SG Johannesberg, der PBC Phoenix Büttelborn, Astoria Walldorf sowie der PBC Bad Wildungen, der aus ungeklärter Ursache jedoch nicht antrat. Etwas getrübt durch diesen Umstand wurden die Spiele begonnen. Astoria Walldorf setzte sich zunächst gegen Phoenix Büttelborn mit 3:2 durch.
Im Anschluss schlugen die Büttelborner dann etwas überraschend - aber deutlich mit 4:1 - das Team der SG Johannesberg mit den dreifachen Hessenmeistern Jasmin Michel und Raphael Wahl.
Im letzten Spiel des Tages behielt die Astoria aus Walldorf gegen die SG Johannesberg erneut mit 3:2 die Oberhand und sicherte sich somit ungeschlagen den Titel, den man auch in 2008 gewinnen konnte.
Zum Team von Astoria Walldorf gehörten Dennis Rathmann, Marlin Köhler, Julian Thiel und Marcel Nicolai.

 

von li.n.re. Christian Roller, Dennis Schmidt, Alexander Butsch

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok