Die C-Jugend-Hessenmeisterschaft (HM), also die HM der noch nicht 15 Jahre alten Jugendlichen, konnte 2013 wegen zu geringer Anzahl von Meldungen nicht durchgeführt werden. Ein Jahr später waren dann jedoch 5 Jugendliche gemeldet, so dass dieser Wettbewerb am 1.11.2014 im Vereinsheim des Billard-Vereins PBC Pool Sharks Ortenberg, Bahnhofstraße 15 in Ranstadt stattfinden konnte.

Ab 11 Uhr wurde in der Disziplin 8-Ball im Modus „jeder gegen jeden“ auf 3 Gewinnsätze gespielt. Auch vom PBC Phoenix Büttelborn war eine Jugendliche angetreten. Angelique Herdt durfte ihr allererstes Turnier bestreiten. Mit ihren 13 Jahren hatte sie jedoch schweres Spiel gegen die übrigen 4 Teilnehmer(innen) von denen immerhin 3 bereits in der Hessischen Kreis- bzw. Bezirks-Liga gespielt haben. Sie musste sich mit dem 5. Rang zufrieden geben. Da sie am Billard-Training teilnimmt, sollten sich Ihre Chancen in zukünftigen Turnieren auf einen der vorderen Plätze deutlich verbessern lassen. Wir wünschen Ihr weiterhin viel Spaß beim Billard-Spiel.

 

Ergebnisse:

 

Siegerehrung (v.l.n.r.): Jonas Büchsenschütz (PBV Korbach), Marcello Piero Laviero (PBC Pool Sharks Ortenberg), Jens Rothe (Landesjugendwart HPBJ), Natalia Gündüz (BC Wiesbaden 2000 e.V.), Valerie Piper (BSC Darmstadt 2013 e.V.) und Angelique Herdt (PBC Phoenix Büttelborn).

 

Weitere Bilder zu diesem Thema befinden sich im Bereich „Bilder“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok